Titel

Klinikspezialist w/m

Kategorie

PharmaSelect AG steht seit mehr als zwanzig Jahren für eine lösungsorientierte Partnerschaft in der Personalselektion!

Unser Kunde ist ein erfolgreicher europäischer Vertriebspartner für Medizinalprodukte Anästhesie / Biopsie und sucht zum baldmöglichsten Eintritt einen branchenversierten

Klinikspezialist w/m

Sie sind zuständig für die qualitativ hochstehende Verhandlung mit Anästhesisten, Chirurgen, Urologen, Orthopäden und stehen ebenfalls in regem Kontakt mit Einkauf und Verwaltung der Klinikorganisationen. Sie verstehen es Ihre Produkte fachgerecht zu diskutieren, Abschlüsse zu erreichen und damit eine langfristige gute Zusammenarbeit mit Kliniken in Ihrem Reisegebiet zu garantieren. In dieser neu geschaffenen Stelle bekommen Sie die Gelegenheit Ihr fachliches Know-how tagtäglich unter Beweis zu stellen, sehr eng mit Ihrem Team in der Deutschschweiz zusammen zu arbeiten und direkt an den Europachef zu rapportieren. Selbstverständlich nehmen Sie auch an Informations- und Fortbildungsveranstaltungen teil und repräsentieren Ihren Arbeitgeber an Messen und Workshops.

Um sich in dieser neu geschaffenen Position wohlzufühlen sind Sie versiert im Bereich der Medizinaltechnik, (TOA/Pflege/Notfall) kennen die Abläufe in den Kliniken und sind selbstverständlich fliessend in Französisch, versiert in Italienisch sowie verhandlungsgewohnt in der deutschen Sprache. Darüber hinaus überzeugen Sie durch Ihre kameradschaftliche und dennoch zielorientierte Persönlichkeit, verstehen es sehr selbständig und effizient zu arbeiten und sind gerne Teil eines kleineren kollegialen Teams.

Sind Sie interessiert an dieser interessanten und ausbaufähigen Position? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige elektronische Bewerbung mit Foto zu Handen von Annemarie Sulzer oder Simone Esterhazy. Diskretion ist selbstverständlich absolut gewährleistet.


Kontaktieren Sie uns!
Wir freuen uns über Ihr E-Mail oder über Ihr komplettes Bewerbungsdossier inkl. Foto. Diskretion ist selbstverständlich absolut gewährleistet.

Ref.-Nr.

1129.2690


zurück zu Stellenübersicht