Titel

Head Regulatory Affairs und Pharmakovigilanz w/m

Kategorie

PharmaSelect AG steht seit mehr als zwanzig Jahren für eine lösungsorientierte Partnerschaft in der Personalselektion!

Unser Kunde ist ein Schweizer Pharmaunternehmen mit hochwertigen pharmazeutischen Spezialitäten und seit Jahren aktiv im Markt. Zur Verstärkung suchen wir für die neu geschaffene Position einen

Head Regulatory Affairs und Pharmakovigilanz w/m

In dieser Führungsaufgabe sind Sie zuständig für ein kleines Team und übernehmen die Verantwortung für sämtliche Zulassungen der Arzneimittel im Schweizer Markt sowie für Nahrungsergänzungsmittel und Medizinalprodukte. Mit Ihrer Kompetenz garantieren Sie einen reibungslosen Ablauf des Zulassungsprozederes, erarbeiten Strategien und übernehmen die Verantwortung für die einzelnen Anträge sowie Änderungsgesuche und sind die Ansprechperson in den Verhandlungen mit dem BAG und Swissmedic. Als fachtechnisch verantwortliche Person für Pharmakovigilanz obliegt Ihnen die Handhabung zu unerwünschten Arzneimittelwikungen, die Evaluation der Ausbildung und Durchführung der Mitarbeiterschulung.

Sind Sie an dieser breit gefächerten und verantwortungsvollen Position interessiert? Verfügen Sie über solide Berufserfahrungen als Pharmazeut aus einer vergleichbaren Position, d.h. solide Kenntnisse Pharma Regualtory Affairs und sind Sie versiert im Segment der Quality Assurance? Ein kleines, effizientes Team freut sich auf Ihre motivierte Mitarbeit und Ihr fachliches Know-how.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre vollständige elektronische Bewerbung inkl. Foto zu Handen von Annemarie Sulzer oder Simone Esterhazy. Diskretion ist selbstverständlich absolut gewährleistet.


Kontaktieren Sie uns!
Wir freuen uns über Ihr E-Mail oder über Ihr komplettes Bewerbungsdossier inkl. Foto. Diskretion ist selbstverständlich absolut gewährleistet.

Ref.-Nr.

0212.2859


zurück zu Stellenübersicht